RESERVATION

KUNSTHAUS BAR

GEMÄSS DEN NEUEN BESTIMMUNGEN VOM BUNDESRAT GILT IN DER KUNSTHAUS BAR 2G. DAMIT VERBUNDEN IST EINE MASKENPFLICHT SOWIE EINE SITZPFLICHT WÄHREND DER KONSUMATION.

AM HEIMPLATZ, EINEM DER SCHÖNEREN, VOR ALLEM LANGE UNTERSCHÄTZTESTEN PLÄTZE VON ZÜRICH, KEHRT LEBEN EIN. DAS TRADITIONSREICHE ERBE DER ZÜRCHER KUNSTGESELLSCHAFT ERHÄLT MIT DEM SPEKTAKULÄREN ERWEITERUNGSBAU DER CHIPPERFIELD ARCHITECTS EIN ZEITGENÖSSISCHES MUSEUM, EINEN LÄNGST VERDIENTEN, ADÄQUATEN PLATZ IM STADTZENTRUM. ZÜRICH SCHENKT SICH EIN MUSEUM DES JETZT- UND DAMIT AUCH EINE NEUE BAR, EIN NEUER ORT DER BEGEGNUNG VON KUNST UND PUBLIKUM, INMITTEN VON ZÜRICH.

Heimplatz, one of the nicer and above long underestimated places in Zurich, comes to life. With the spectacular extension by the well known Chipperfield Architects, the traditional heritage of the Zürcher Kunstgesellschaft has been given a contemporary monument, a long-deserved, adequate place in the city center. Zurich is giving itself a museum of the present and with it a new bar, a new place for art and public to meet in the middle of Zurich.